AVENO MotorCycle 4 Stroke 10W-40

AVENO MotorCycle 4 Stroke 10W-40 is a engine oil for demanding 4-stroke motorbikes. It allows for fuel-saving engine operation and is specifically designed for wet and lubricated couplings. AVENO MotorCycle 4 Stroke 10W-40 is characterized by its excellent cold starting properties, as it ensures optimum lubrication reliability during the cold-running phase.

Application notes:
AVENO MotorCycle 4 Stroke 10W-40 is especially suitable as a high-performance, smooth-running engine oil for all motorcycles, when the specification JASO MA2 T904:2006 SAE 10W-40 is required. AVENO MotorCycle 4 Stroke 10W-40 meets the high-tech demands of the latest high-performance engine generation. For professional racing we recommend our racing products.

Specifications:
API SL, JASO MA2

Practice and tested in aggregates with filling:
Aprilia, BMW, Ducati, Honda, Kawasaki, Moto-Guzzi, Suzuki, Triumph, Yamaha

Characteristic:

  • Excellent cold starting properties
  • Very stable viscosity index
  • Very good detergent and dispersing properties
  • Fast lubrication of the engine
  • Low evaporation, thus low oil consumption
  • Prevention of silting, varnish, coking and corrosion
  • Prevention of oil-dependent deposits in combustion chambers, in the piston ring area or on valves
PropertiesDataUnitTesting under
kinematic viscosity at 40°C95,1MM²/SDIN ISO 51562-2
kinematic viscosity at 100°C14,14MM²/SDIN ISO 51562-2
viscosity index153DIN ISO 2909
appearanceYELLOWBROWNvisuell
density at 15°C864,2KG/M³DIN EN ISO 12185
pour point-36°CASTM D 7346

Hinweis
Alle Angaben auf dieser Produktseite entsprachen zum Zeitpunkt der Erstellung nach bestem Wissen den aktuellen Erkenntnissen und Entwicklungen der Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH. Unsere Produkte werden kontinuierlich weiterentwickelt. Aus diesem Grund können sich unsere Produkte, die Herstellungsprozesse sowie alle zugehörigen Angaben auf dieser Produktseite jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, sofern keine kundenspezifischen Vereinbarungen vorliegen.
Die veröffentlichten Daten liegen dabei standardisierten Prüfverfahren unter entsprechenden Laborbedingungen zu Grunde und sind als allgemeine, nicht verbindliche Richtwerte anzusehen.

Sachgerechte Entsorgung
Dieses Öl gehört nach dem Gebrauch in eine Altölannahmestelle! Unsachgemäße Beseitigung von Altöl gefährdet die Umwelt! Jede Beimischung von Fremdstoffen wie Lösemitteln, Brems- und Kühlflüssigkeiten ist verboten. Nicht kontaminierte und restentleerte Verpackungen können einer Wiederverwertung zugeführt werden.


back